Mitmachen!

Um ein Repair Café erfolgreich durchführen zu können benötigt es helfende Hände in vielen Bereichen. Am sichtbarsten sind die HelferInnen natürlich bei den einzelnen Reparaturen, aber ohne die Unterstützung beim “Drumherum” würden die Veranstaltungen bald im Chaos versinken. Da wir eine Gruppe Freiwillige/Ehrenamtliche sind, die die Veranstaltungen in ihrer Freizeit durchführen, ist es ganz normal und verständlich, dass nicht jede/r HelferIn bei jeder Veranstaltung dabei sein kann. Je größer unsere HelferInnen-Runde aber ist, desto leichter ist es eine Veranstaltung durchzuführen wo jede/r Einzelne stressfrei entscheiden kann, mitzuhelfen oder nicht.

Wir gruppieren alle Unterstützer beim Repair Café Graz grob in zwei Bereiche, organisatorische und technische Helfer. Natürlich müssen die HelferInnen nicht alle aufgeführten Dinge beherrschen, jede/r kann soviel beitragen wie er/sie möchte.

Organisatorische Helfer

  • empfangen die Besucher
  • erklären das Repair Café und den Ablauf des gesamten Besuches, informieren über spektral, Traumwerk, die Räumlichkeiten und das Konzept der Vereine
  • kümmern sich um die Reihenfolge und die Zuteilung von Besuchern an die technischen Helfer
  • haben Spaß an der Unterhaltung mit den Besuchern (während diese ggf. warten) und Helfern
  • prüfen den korrekten organisatorischen Abschluss des Reparaturversuches (Formular korrekt ausgefüllt, keine Dinge/Teile vergessen, Feedback der Besucher)
  • versorgen den Café-Bereich (Buffet, Kaffeemaschine, Getränke, Geschirr, …)
  • helfen beim Auf- und Abbau der Räumlichkeiten vor und nach der Veranstaltung
  • machen Fotos
  • unterstützen bei Kommunikation/Organisation/Betreuung außerhalb der Veranstaltungs-Termine selbst
    • Anfragen zu Reparaturen (zusammen mit technischen Helfern), per Mail/Telefon/Kontaktformular
    • Unterstützung bei KnowHow/Organisation anderer Repair Café Initiativen
    • Präsentationen/Vorstellungen/Interviews bei Interessierten Gruppen
    • “Networking”
    • Betreuung der “Social Networks” (Facebook, Twitter, Homepage, Newsletter)
  • allgemeine organisatorische Tätigkeiten (Nachbesprechungs-Termine, Umsetzung von Verbesserungen, Kommunikation mit Traumwerk/spektral, …)

Technische Helfer

  • reparieren gemeinsam mit den Besuchern die mitgebrachten Dinge
  • besitzen Bastel- und Reparaturerfahrung oder gar professionelle Kenntnis in einem oder mehreren Bereichen
    • (Fein-)Mechanik (Werkzeuge/Küchengeräte/Uhren/ältere Audio-Video-Geräte/…)
    • Stoff und Textil (Nähen/Stopfen/Flicken/Reisverschlüsse/…)
    • Elektrik und/oder Elektronik (Werkzeuge/Küchengeräte/Beleuchtung/Multimedia-Geräte/Elektronik allgemein/…)
    • Holz- und Metallbearbeitung (Gehäuse/Ständer/Befestigungen/…)
    • (multi-)mediale Dinge allgemein (Audio/Video/Computer/Handys/Musik-Player/…)
    • … usw
  • haben ein Sicherheitsbewusstsein, sowohl beim Reparieren selbst als auch beim Überlassen der Geräte an die Besucher nach dem Reparaturversuch
  • beraten die Besucher bei technischen Fragen und helfen bei Recherchen/Organisation von Ersatzteilen
  • haben einfach Spaß am Basteln und Reparieren und immer wieder neuen Problemen und Herausforderungen

Wenn Du also Lust, Zeit und Interesse hast uns in irgendeinem der oben aufgeführten Punkte zu unterstützen, oder es noch nicht weißt und gerne nähere Informationen hättest, nimm mit uns Kontakt auf und schau bei der nächsten Repair Café-Veranstaltung vorbei.