Kurzzusammenfassung: Nachbesprechung 19. Repair Café Graz

Hallo Repair Café Interessierte(r),

die Nachbesprechung des letzten Repair Cafés in Graz ist erledigt und wie immer möchten wir euch über die besprochenen Dinge informieren. Ein Danke an alle Helfer und das Feedback zu unserer Veranstaltung!

Nächste Termine

• (Sa. 3.9. - 5. Repair Café Gratwein/Strassengel)

• (Sa. 3.9. - 1. Repair Café Leoben)

• (Sa. 10.9. - Repair Café Weiz)

• (Sa. 24.9. - 2. Repair Café Hitzendorf)

• (Sa. 24.9. - 7. Repair Café Pischelsdorf)

• Sa. 1.10. - 20. Repair Café Graz

• (Sa. 5.11. - 6. Repair Café Gratkorn)

• Sa. 26.11. - 21. Repair Café Graz

• (Sa. 26.11. - 8. Repair Café Pischelsdorf)

Feedback 19. Repair Café Allgemein

Das Repair Café in der letzten Woche war eine willkommen ruhige Veranstaltung. Trotz (oder gerade wegen?) der Hitze fanden sich Besucher und Helfer zu insgesamt 87 Reparaturversuchen ein. Auch KollegInnen aus anderen Repair Café Initiativen der Steiermark waren wieder dabei und haben fleißig mitrepariert und sich mit den BesucherInnen ausgetauscht.

Nach den Schwierigkeiten beim letzten Mal waren diesmal die Räume bei der Vorbereitung wieder in Ordnung, sodass wir problemlos alles für die Veranstaltung herrichten konnten. Auch beim Zusammenräumen packten viele tatkräftig an und in weniger als einer Stunde waren die Räume wieder sauber und bereit für die vielen anderen Veranstaltungen des Spektral und Traumwerk.

Equipment / Ausstattung

Die in der letzten Nachbesprechung beschlossenen Anschaffungen wurden größtenteils erledigt (Spray-Set, Klebe-Set, Silberleitlack). Noch offen sind hier eine ordendliche Kiste/Box für unsere Rework-Station, Spray/Kleber mit Graphit für zB. Fernbedienungsknöpfe und das Sägering-Zangenset.

Die Diskussion/Organisation bzgl. Möglichkeiten zur Renovierung der Räumlichkeiten sind noch im Gange, es gibt hier zwar grundsätzlich von allen Seiten das OK, allerdings dauert die Abstimmung mit erfahrenen Leuten in den notwendigen Bereichen (spez. Mauern/Verputzen von Feucht-/Kellermauern) länger als erwartet.

Bei der Nachbesprechung gab es keine Anregungen zu weiterem Werkzeug etc, allerdings kam der Wunsch nach besseren/größeren Arbeitstischen zur Sprache. Wir haben bereits zwei große Biertische, werden aber mit dem Spektral besprechen ob hier die Anschaffung weiterer (bis zu vier) großer Biertische möglich ist besonders in Hinblick auf die Unterbringung der Tische zwischen unseren Veranstaltungen. 

Helfer / Helfer-Themen

Speziell zu HelferInnen gab es keine nennenswerden Besprechungspunkte. Es waren bei der Veranstaltung wieder ein paar "NeueinsteigerInnen" dabei und wir hoffen, dass es ihnen gefallen hat und sie uns vielleicht auch in Zukunft wieder unterstützen möchten.

Kommunikation / Präsentation

Da Evernote seine Nutzungsbedingungen für Gratis-Accounts geändert hat und die für uns notwendige Funktionalität die zusätzlichen Kosten eines Pro-Accounts nicht rechtfertigt haben wir uns entschlossen, zur internen Abstimmung ein neues Tool bzw. eine neue Plattform zu verwenden. Es gab hier mehrere Vorschläge, aufgrund unserer Anforderungen und Möglichkeiten haben wir uns für die Google Docs entschieden. Es wird hier für die Helfer auch in Zukunft NICHT notwendig sein, einen Google-Account zu haben um auf die Vorbereitungs-Notizen zugreifen zu können.

Sonstiges

• der übernächste Termin wurde auf den 26.11. festgelegt

• ein Lob und Danke an Valentin für das diesmal sehr umfangreiche, nachhaltige Buffet

• Merle und Katharina haben sich bereit erklärt, die Vorstellung des Repair Café beim Kinderparlament zu machen

• die Anfrage des ORF Steiermark nach Mitarbeit an einer Beitragsreihe haben wir beantwortet, zum vorgeschlagenen Zeitraum ist von unserer Seite aber keine Veranstaltung vorgesehen. Ggf. werden wir hierzu auch an KollegInnen anderer Repair Cafés in der Stmk. verweisen

 

Action Points

Andreas

• Termine eintragen und Doodles für interne Termine ausschicken

• Weiter Absprache/Koordination bzgl. Renovierungen

• Anschaffung Equipment (Graphitspray/-Kleber, Transportkiste f. Station, breitere Biertische)

• Setup Google Docs für Veranstaltungs-Vorbereitung

• Beantwortung Anfragen von Besuchern/Interessenten

 

Ein Danke an alle Dagewesenen, Eure Unterstützung und Euer wertvolles Feedback!

 

Liebe Grüße, das Repair Café Graz Team.

---